Wer steckt hinter Coaching sales to success?

Anja Tonert

// MBA General Management
// Dipl. Betriebswirtin mit der Spezialisierung auf die Wirtschaftsinformatik

 

 

> Langjährige erfolgreiche Erfahrung im Vertrieb von IT-Lösungen, u.a. bei Oracle – einem der weltweit größten Anbieter für Unternehmenssoftware und Hardware
> Coaching und Mentoring sowie fachliche Leitung von Vertriebsteams inklusive Umsatzverantwortung
> Interims-Vertriebsleitung in der IT-Branche
> tiefgehendes Branchenwissen aus über 15 Jahren Berufserfahrung in der IT-Branche, u.a. bei Oracle, e-vendo AG, Uckert Technology Ltd. sowie aus IT-Projekten, u.a. bei Berliner Wasserbetriebe, Veolia Waters in GB
> erweiterte Englischsprachkenntnisse u.a. durch ein Jahr Aufenthalt in Colorado (USA), Tätigkeit bei Veolia Waters in Hatfield (GB) sowie das MBA-Studium in Cambridge (GB)
> Erfahrung im Vertriebscoaching der IT-Branche seit dem Jahr 2007
> Wandernde auf dem Jakobsweg im Sommer 2010
> seit 2010 selbständige Verkaufstrainerin, Coach & Beraterin

 

Auszeichnung 2010:

  FY10 Sales Coach of the Year (Oracle)

 

Ausbildung:

> zertifizierte Trainerin für Verhandlungen, Proactive Reviews, ODIR® und IDAR®, Siegel Human Resource GmbH
> zertifizierte DISG® Trainerin
> Zertifikat Train the Facilitators, meda training®
> Ausbildung zum Vertriebscoach bei Oracle
> MBA Studium zur Vertiefung der Kenntnisse in der Führung internationaler Unternehmen an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin in Kooperation mit der Anglia Ruskin University in Cambridge, GB
Master Thesis: Inside sales – critical success factors in selling to strategic accounts based on the consultative selling approach (Übersetzung: Vertriebsinnendienst – Risiken und Chancen im Vertrieb bei strategischen Kunden unter Verwendung des beratenden Vertriebsansatzes)
> diplomierte Betriebswirtin mit Spezialisierung auf die Wirtschaftsinformatik
Diplomarbeit: Optimierung des Beschaffungsprozesses von Lieferantenmaterialien in der planbaren Instandhaltung durch Integration eines Kataloges eines e-Procurement Systems am Beispiel des Elektrobereiches der Berliner Wasserbetriebe (Integration ERP – e-Procurement)

 

Ihre Verkaufstrainerin zeichnet sich durch tiefgehendes Branchen- und Fachwissen aus. Bei allen vertriebsrelevanten Themenstellungen, die derzeitig im Portfolio nicht abgedeckt werden, steht ein Netzwerk von Trainern und Coaches zur Verfügung. Mit ihren Kooperationspartnern sorgt Sie dafür, dass Ihr Anliegen in gute Hände kommt. Ihr Portfolio als Verkaufstrainerin wird somit durch weitere Facetten wie u.a. dem Teambuilding oder dem Stimm- und Bühnentraining ergänzt.

 

Schauen Sie auch hier: